top of page
  • Schnelle und einfache Demontage (Innengewinde)

  • Mit den Reduzierstücken können auch kleinere metrische Schrauben oder Gewindestücke verarbeitet werden

  • Die Befestigung kann durch Herausdrehen der metrischen Schraube jederzeit wieder gelöst werden

  • Verankerung durch Verbund zwischen Injektionsmörtel WIT-PE 1000, Asphalt und Asphaltschraubanker sowie Formschluss zwischen Asphalt und Asphaltschraubanker

  • Injektionsmörtel WIT-PE 1000: Pur-Epoxy Mörtel

  • Verarbeitung ab + 5°C

  • Mindesthaltbarkeit: 12 Monate

  • Lagerungstemperatur zwischen +5°C und +25°C
Hinweis

Injektionsmörtel WIT-PE 1000 nur mit Schutzbrille und Handschuhen verarbeiten. Das Bohrmehl ist aus dem Bohrloch zu entfernen. Der Asphaltschraubanker ist nicht für ständige Zuglasten geeignet.

Asphaltschraubanker Profi Set 138-teilig

899,00 €Preis